Home / News

+++Mimmenhausen mit Niederlage gegen Titelaspirant+++

HEITEC Volleys Eltmann – TSV Mimmenhausen 3:0 (25:23, 25:21, 25:13)

 

Es war eine aufgrund der aktuellen Verletzungssorgen erwartbare, aber in dieser Deutlichkeit vermeidbare Niederlage für den Aufsteiger aus Mimmenhausen. Nach dem Pokalkracher gegen Herrsching erreichte das Pampel-Team die Information, dass Michael Kasprzak sich einer Schulter-OP unterziehen muss und für den Rest der Saison ausfallen wird. Nach Lukas Ott, der erst zu Beginn der Rückrunde voraussichtlich wieder in das Spielgeschehen eingreifen kann, ist dies somit der zweite schwerwiegende Ausfall auf der Außenannahmeposition.

weiterlesen ...


+++ Favoritensieg im Pokalkracher +++

 TSV Mimmenhausen – WWK Volleys Herrsching 0:3 (13:25, 11:25, 18:25)

 

„Geiler Gegner, geile Fans, geiles Spiel.“, hieß nach der Partie anerkennend aus Reihen des Erstligisten. 1069 Zuschauer in der BZ Halle machten das einzigartige Pokalduell zu einem unvergleichlichen Spektakel mit durchweg atemberaubender Atmosphäre. Nur bei den Spielern des TSV Mimmenhausen wollte es nicht ganz so wie erhofft laufen. „Ein paar mehr Punkte pro Satz hatten wir uns schon vorgenommen, aber dafür waren wir phasenweise einfach zu nervös und haben Fehler gemacht, die wir normalerweise nicht machen.“, resümierte TSV-Coach Pampel die Begegnung.

weiterlesen ...

photo (c) wefuge.de


Mimmenhausen gewinnt Baden-Derby knapp

TSV Mimmenhausen – SSC Karlsruhe 3:2  (25:23, 27:29, 23:25, 25:17, 15:9)

Es war das erwartet heiß umkämpfte Spiel zwischen den badischen Konkurrenten – doch nach 127 Minuten Spielzeit behielt der TSV Mimmenhausen gegen die nordbadischen Gäste vor 575 Zuschauern knapp die Oberhand.

weiterlesen ...

photo (c) www.wefuge.de


Mimmenhausen kommt auch auswärts in Fahrt

AlpenVolleys Haching II – TSV Mimmenhausen  2:3  (25:18, 29:31, 19:25, 25:20, 10:15)

 

In einem abwechslungsreichen, spannenden Spiel setzte der TSV Mimmenhausen den positiven Trend der vergangenen Wochen aus der Liga und dem Pokal fort: Mit einem knappen Sieg gegen die mit ausländischen Profis gespickte Reserve der AlpenVolleys aus Haching sicherte sich das Pampel-Team die ersten Auswärtspunkte in der 2. Bundesliga.

weiterlesen ...


+++ SÜDDEUTSCHER POKALSIEGER+++

DVV POKAL ACHTELFINALE WIR KOMMEN🙌🏽

Wir gewinnen das Halbfinale gegen unseren Ligakonkurrenten SSC Karlsruhe Volleyball sowie das Finale gegen SV Fellbach Volleyball mit blitzsauberen Leistungen jeweils mit 3:0! Jetzt erwarten wir im DVV-Pokal-Achtelfinale den Erstligisten WWK Volleys Herrsching am 3./4.11. in unserer BZ ARENA😍

Mimmenhausen mit erstem Dreier

TSV Mimmenhausen - #RotesRudel Fellbach  3:0  (25:21, 25:21, 25:22)

Die gezielten Trainingsreize unter der Woche durch Coach Pampel zeigten prompt ihre Wirkung: Glatt und mit einem letztlich souveränen Auftritt sichert sich der TSV Mimmenhausen im Baden-Württemberg-Duell die ersten Punkte in der 2. Bundesliga.

weiterlesen...

photo (c) www.wefuge.de


TSV Mimmenhausen mit vermeidbarer Niederlage bei Heimspielpremiere

TSV Mimmenhausen – SV Schwaig 1:3  (25:16, 22:25, 25:17, 24:26)

Nach einem 103-minütigen Kampf schlich das Pampel-Team geknickt vom Feld. Erneut hielt man nicht nur gut mit, sondern befand sich phasenweise absolut auf Augenhöhe mit einem der Top-Teams der Liga, erneut war man nah dran am Punktgewinn – gereicht hat es aber wieder nicht.

weiterlesen ...

 

photo (c) www.wefuge.de