TSV Mimmenhausen News

22.04.2014

 

Relegation um den Aufstieg in die 3. Volleyball-Bundesliga

TSV Mimmenhausen – TuS Kriftel (Hessen) (So, 16:30 Uhr, BZ-Salem)

 

Die Mannschaft um Coach Jakupi geht noch ein letztes Mal ans Hallennetz für diese Saison. Dabei geht es um nichts Geringeres als den Aufstieg in die 3. Bundesliga. Bereits am Freitagabend wird der TSV versuchen auswärts in Hessen beim Vizemeister der Regionalliga Südwest vorzulegen, um dann im Rückspiel daheim mit der Unterstützung der weithin gefürchteten Fans der Salemer Volleyballmannschaft den Aufstieg perfekt zu machen. Kommen Sie vorbei und erleben Sie Volleyball auf einen Niveau, das es in Salem noch nie zuvor gab!

 

24.03.2014

Regionalliga

 

Mimmenhausen beendet starke Saison mit schwachem Spiel
TSV Dettingen - TSV Mimmenhausen 3:1 (25:23, 26:24, 20:25, 30:28)

 

Trotz der Bedeutungslosigkeit der Partie für die Linzgauer und einer munteren Rotation auf dem Spielfeld hatte sich Coach und Zuspieler Agron Jakupi in dieser Partie letztlich doch mehr ausgerechnet.Speziell im ersten Durchgang als man bereits mit 22:15 in Front lag, schien das Wechselspiel mit Libero Lennart Diwersy als Außenangreifer und Lukas Diwersy als Zuspieler aufzugehen. Letztlich wurden die ohne Libero agierenden Gäste für ihre mangelnde Abstimmung in der Annahme noch bestraft und gaben den Vorsprung kläglich aus der Hand.

weiterlesen...>>

10.03.2014

Regionalliga

 

Entscheidung um die Meisterschaft in der Regionalliga Süd ist gefallen

TSV Mimmenhausen - TSV Eningen 3:1 (25:22, 19:25, 25:18, 27:25)

 

Trotz eines weiteren Sieges gegen den unangenehmen Gast aus Eningen vergangenen Freitag und dem Ausbau der Serie auf nunmehr 7 Spiele in Folge ohne Niederlage musste sich das Jakupi-Team von den Meisterschaftsambitionen verabschieden, da der USC Konstanz ein Tag später einen 3:0 Erfolg gegen das Tabellenschlusslicht aus Heidelberg feiern konnte.

weiterlesen...>>