11.02.2012

 

USC Konstanz V - TSV Mimmenhausen 1:3 (25:14, 21:25, 20:25, 20:25)

TSV Mimmenhausen - SV Hilzingen II 3:0 (26:24, 25:21, 25:20)

 

Meisterschaft perfekt!

 

Am vorletzten Spieltag machte unsere 3. Herrenmannschaft in Konstanz die Sache perfekt.

Sie erzielten gegen USC Konstanz 5 einen verdienten 3:1 Sieg und konnten im Anschluss auch Hilzingen deutlich mit 3:0 bezwingen. Das alles wurde ohne Beisein von Hauptangreifer Elias S. geschafft! Viele C-Jugendliche gaben an diesem Spieltag ihren Einstand in der Mannschaft und spielten das erste Mal am Herrennetz. Der letzte Heimspieltag am 18.3 im BZ Salem wird dann zeigen, ob die Meisterschaft sogar ohne Punktverlust mit 24:0 Punkten erreicht werden kann!

 

Es spielten:

Joshua Müller, Magnus Diwersy, Eckehard Bay, Mert Yildrim, Patrick Kränzler, Immanuel Pedersen, Andreas Palatini, Paul Willasch, Carsten Schremser

 

15.01.2012

 

TV Radolfzell II - TSV Mimmenhausen III    1:3 (14:25, 26:24, 14:25, 10:25)

TV Überlingen III - TSV Mimmenhausen III    0:3 (11:25, 15:25, 18:25)

 

 

Auf dem besten Weg zur Meisterschaft befinden sich unsere Nachwuchsvolleyballer, die sich in der 3. Herren der Konkurrenz in der untersten Liga, der Bezirksklasse Bodensee stellen. Und das mit wachsendem Erfolg. Der Meistertitel ist so gut wie erreicht, da die Jungs am Wochenende von Radolfzell zwei deutliche Siege mit nach Hause brachten.
Ein 3:1 gegen Radolfzell 3  und ein 3:0 gegen Überlingen 3 lässt die Tabelle mit 16:0 Punkten für Mimmenhausen an der Tabellenspitze recht eindeutig aussehen. Und Trainer Klaus Diwersy ist zuversichtlich, dass dieser Tabellenplatz nicht mehr abgegeben wird. Sehr erfreulich ist die Tatsache, dass einige unserer D+C-Jugendlichen hier schon gut mithalten können!

Es spielten:
Joshua Seischab, Joshua Müller, Magnus Diwersy, Ekkehard Bay, Mert Yildrim, Patrick Kränzler, Elias Schlindwein, Andreas Palatini, Paul Willasch, Carsten Schremser

10.12.2011

 

TV Überlingen 3 - TSV Mimmenhausen 3   2:3 (16:25, 26:24, 25:23, 22:25,6:15)

USC Konstanz 5 - TSV Mimmenhausen 3   0:3 (0:75)

 

Da Konstanz 5 an diesem Nachholspieltag abgesagt hatte, mussten unsere Jungs lediglich gegen Überlingen antreten und heimsten im Vorfeld schon mal 2 Punkte und 75 Ballpunkte ein.

 

Im 1. Satz war der TSV den Überlingern klar überlegen und ließ keine Zweifel aufkommen, dass ein Sieg auf dem Programm stand. Dies änderte sich im 2. Satz, den die Überlinger, genauso wie den 3. auch, für sich entscheiden konnten. Nun war klar, dass der nächste Satz gewonnen werden musste, sonst wäre die Niederlage da und die Tabellenführung in Gefahr gewesen. Mit einer Umstellung im 4. Satz und dem Willen zu siegen, konnten unsere Jungs den Gegner immer um einige Punkte auf Abstand halten. Im Entscheidungssatz startete der TSV mit einem Punkterückstand die Aufholjagd, konnte sich dann aber mit einer Aufschlagserie absetzen und gewann diesen schließlich verdient mit 15:6.

 

Für den TSV Mimmenhausen:

Patrick Kränzler, Ekkehard Bay, Elias Gottlob, Carsten Schremser, Paul Willasch, Joshua Seischab, Magnus Diwersy, Andreas Palatini und Mert Yildirim

04.12.2011

 

Auch die 3. Herrenmannschaft reihte sich am vergangenen Wochenende in den Erfolgsreigen der TSV Volleyballer ein. Ein 3:1 gegen TV Überlingen III und ein 3:0 gegen Hilzingen waren das Ergebnis dieses Volleyballtages in der Bezirksklasse Bodensee. Und erneut konnten diese Siege ohne diverse Stammspieler und mit neuen Kräften aus der heranwachsenden Jugendabteilung erreicht werden.

06.11.2011

 

einen tollen Doppelerfolg konnten unsere 3. Herren an ihrem ersten Spieltag in Hilzingen verbuchen. Sowohl gegen den Gastgeber wie auch gegen den 2. Gegner TV Radolfzell III hatte man mit jeweils 3:0 Sätzen immer die Nase vorn. Ein gelungener Auftakt in ganz neuer Konstellation, und mit dabei von Anfang an schon einer unserer jüngsten Herrenspieler aus der C-Jugend!

 

06.02.2011

 

Gut gemacht

 

und insgesamt eine ordentliche Leistung abgeliefert haben unsere Nachwuchsvolleyballer am vergangenen Sonntag in Meersburg. Ein 3:0 gegen Meersburg 3 und ein 0:3 gegen Hilzingen waren am Ende das Ergebnis. Die Niederlage viel allerdings etwas zu deutlich aus. Einen fast gewonnener 2. Satz hätte die Hilzinger mit Sicherheit nervös gemacht und das Spiel wäre anders ausgegangen.

 

Für Mimmenhausen spielten:

Patrick Kränzler, Elias Schlindwein, Ekkehard Bay, Valentin Brenner, Paul Willasch, Klaus Diwersy

 

Spielbericht vom 20.11.2010

 

Verdienter Doppelsieg

 

Am vergangenen Samstag zeigte unsere 3. Herren was in ihnen steckt. Die Zuordnung der Positionen im Feld ist nun eindeutig und das Stellungsspiel hat sich dadurch enorm verbessert. Aus schönem Aufbauspiel konnten die beiden Steller Patrick Kränzler und Eckehard Bay ihre Angreifer oftmals sehr gut bedienen und das ein oder andere Mal knallte der Ball schon mit annähernd der Geschwindigkeit ins Feld, wie man es bei unseren 1. und 2. Herren gewohnt ist. Darum konnten die Radolfzeller und auch die Meersburger in Mimmenhausen an diesem Samstag keine Punkte mit nach Hause nehmen. Ein verdienter 3:0 und 3:1 Sieg waren das Ergebnis. Ein weiterhin Erfolg versprechendes Volleyballspiel hat sich bei dieser noch jungen Mannschaft nun eingestellt.

 

Für Mimmenhausen spielten:

Eckehard Bay, Paul Willasch, Andreas Paltini, Samuel Krimmel, Bogdan Birkenberg, Elias Schlindwein, Valentin Brenner, Mert Yildrim, Patrick Kränzler

 

 

Spielbericht vom 14.11.2010

 

Noch erfolglos

 

aber nicht ohne Chancen bestritten die Jugendspieler der 3. Herren des TSV ihren 1. Spieltag in Donaueschingen. Zwei 0:3 Niederlagen gegen den Gastgeber und Hilzingen dürfen nicht darüber hinwegtäuschen, welches Potential in der Mannschaft steckt.

Das wollen unsere Jungs am kommenden Samstag in Halle 4 des BZ Salem unter Beweis stellen. Herzliche Einladung an alle, die es wissen wollen zum Spiel unserer 3. Herren gegen Radolfzell 3 und Meersburg 3. Spielbeginn ist um 15:00 Uhr. Für Bewirtung ist wie immer gesorgt.